Willkommen auf dem Finkelock-Blog

Was soll denn das? Und wer will das überhaupt wissen? Wer genau liest eigentlich Blogs? Und warum heißt es nicht Internet-Tagebuch?

Wissen wir auch nicht. Wir haben aber festgestellt, dass wir uns selbst sehr oft beim Bloglesen erwischt haben, als wir nach Ideen für den Hausbau gesucht haben. Die besten Hinweise und Bewertungen gibt es eben fernab von den Webseiten großer Bauunternehmen, sondern in den kleinen Blogs – wo man sich nebenbei noch am Freud und Leid so manches Bauherren ergötzen kann. Blogs erfüllen also auch gezielt voyeuristische Funktionen.

Vielleicht geht es euch ja auch so – ihr wollt euch informieren oder einfach nur schmökern. Wenn nicht, dann ist es einfach nur unser Online-Tagebuch wo wir später einmal unseren Bau nachvollziehen können. Auch darauf freuen wir uns sehr.

Viel Spaß beim Lesen

Er, Sie und der Kleine

PS: Hier seht ihr stets den aktuellen Entwicklungsstand